direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Page Content

There is no English translation for this web page.

Vortragsprogramm

11. Hans Lorenz Symposium in Berlin am 24.09.2015

9:00 Uhr

Musikalischer Auftakt
Begrüßung, Eröffnung

9:25 Uhr

11. Hans Lorenz Vorlesung:

Tiefbau zwischen Planung und Ausführung (Abstract)
Dipl.-Ing. Klaus Pöllath
Mitglied des Vorstandes der Ed. Züblin AG

10:05 Uhr

Diskussion

 

Teil A: Berliner Bauprojekte

10:10 Uhr

Die Überbauung des U-Bahnhofs Mendelssohn-Bartholdy-Park in Berlin – Eine Herausforderung an die Planung von Baugrube und Gründung (Abstract)
Dr.-Ing. Jens Mittag,
Dipl.-Ing. Asja Kühn,
Prof. Dr.-Ing. Thomas Richter
GuD Geotechnik und Dynamik Consult GmbH

10:30 Uhr

Die Sicherung der Bertelsmann-Repräsentanz im Zuge des Lückenschlusses der U5 in Berlin – Ergänzungen in einem Planfeststellungsverfahren (Abstract)
Dipl.-Ing. Stefan Buder
Keller Grundbau GmbH
Dipl.-Geol. Jörg Seegers
Projektrealisierungs GmbH U5
Michael Wittjohann
arvato services Bertelsmann

10:50 Uhr

Die temporär verankerte Unterfangung aus dem Blickwinkel der Bauordnung Berlin (Abstract)
Dipl.-Ing. Georg Breitsprecher,
Dipl.-Ing. Alexander Mühl
CDM Smith Consult GmbH

11:10 Uhr

Diskussion

11:20 Uhr

Kaffeepause

 

Teil B: Theorie trifft auf Praxis

11:50 Uhr

Bauweisen im Untergrund und ihre Auswirkungen auf das Grundwasser (Abstract)
Dr.-Ing. Karsten Beckhaus,
Dr.-Ing. Henning Lesemann,
Dipl.-Ing. Michael von Quillfeldt
BAUER Spezialtiefbau GmbH

12:10 Uhr

Trogbaugruben – Anforderungen an Dichtigkeit versus Realität (Abstract)
Dipl.-Ing. Arne Kindler,
Dipl.-Ing. Holger Pissler
Stump Spezialtiefbau GmbH, Berlin

12:30 Uhr

Vorteile schlanker Pfahlsysteme nach DIN EN 12699 im märkischen Sand (Abstract)
Dipl.-Ing. Thomas Garbers
Ingenieurservice Grundbau GmbH
Dipl.-Ing. Torsten Hauser
Franki Grundbau GmbH & Co. KG

12:50 Uhr

Diskussion

13:00 Uhr

Mittagspause mit Buffet in der Peter-Behrens-Halle

 

Teil C: Baugrunddynamik

14:00 Uhr

Einsatz von im Boden angeordneten Schlitzkonstruktionen bzw. vertikalen, elastischen Fugen für den Erschütterungsschutz von Gebäuden (Abstract)
Dr.‐Ing. Kira Holtzendorff,
Dipl.‐Ing. Marc Oliver Rosenquist,
Prof. Dr.-Ing. Helmut Kramer
baudyn GmbH, Hamburg

14:20 Uhr

Erschütterungseinwirkungen auf hochsensible Neubauten (Abstract)
Dr.-Ing. Silke Appel
GuD Geotechnik und Dynamik Consult GmbH, Berlin

14:40 Uhr

Praktische Erfahrungen eines Herstellers von PUR bei Maßnahmen zur Schwingungsminderung am Übertragungsweg und am Gebäude (Abstract)
Dipl.-Ing. Bertram Grass,
Dipl.-Ing. Michael Biskup,
Dipl.-Ing. Alexander Ess
Getzner Werkstoffe GmbH

15:00 Uhr

Diskussion

15:10 Uhr

Kaffeepause

 

Teil D: Infrastruktur

15:40 Uhr

Metro Copenhagen - Branch off to Nordhavn - Besonderheiten bei der Planung und Ausführung der Baugrube für die Nordhavn Station (Abstract)
Dipl.-Ing. Katharina Heim
Ed. Züblin AG, Zentrale Technik, TBT Stutgart
Dr.-Ing. Holger Wahrmund
MetNord JV für die Ed. Züblin AG
M.Sc. P.hD Morten Schousboe Rasmussen
Züblin A/S Dänemark

16:00 Uhr

Flughafenbau in Asien mit teleskopierbarem Tiefenrüttler (Abstract)
Dr.-Ing. Wolfgang Wehr
Keller Holding GmbH
Dr.-Ing. Wolfgang Sondermann
Keller group plc, London

Dipl.-Ing. Johannes Haas
Keller Geräte und Service, Renchen

16:20 Uhr

Diskussion

16:30 Uhr

Kaffeepause

17:00 Uhr

Baugrube Schleuse Lüneburg – eine numerische Studie zum Verformungsverhalten des benachbarten Schiffshebewerks (Abstract)
Dipl.-Ing.Peng Hao
GuD Geotechnik und Dynamik Consult GmbH, Berlin
Dr.-Ing. habil. Sascha Henke
GuD Geotechnik und Dynamik Consult GmbH, Berlin
Dr.-Ing. Fabian Kirsch
GuD Geotechnik und Dynamik Consult GmbH, Berlin
Dipl.-Ing. Ulf Matthiesen
Bundesanstalt für Wasserbau – Referat Geotechnik Nord
Dipl.-Ing Roland Rother
Neubauamt für den Ausbau des Mittellandkanals in Hannover

17:20 Uhr

SeC-Southeast Collector Trunk Sewer, Region York, Canada Schacht 13 C – Ein innovatives Schachtdesign zur Anbindung eines bestehenden Abwassersammlers (Abstract)
Dipl.-Ing. Jens Hoffmann
Strabag AG, Zentrale Technik, TB Wien
Dipl.-Ing. Berndt Postma
Strabag Inc. - Tunnelbau, Kanada
Dipl.-Ing. Marc Lenuweit
Züblin Spezialtiefbau GmbH, NL Nord, Berlin

17:40 Uhr

Bau von Hochgeschwindigkeitsstrecken der DB AG in verkarstetem Gebirge - Erfahrungen mit der baubegleitenden Karsterkundung am Beispiel der Neubaustrecke (NBS) Wendlingen – Ulm (Abstract)
Dipl.-Geophys. Frank Meier,
Dipl.-Ing. Christian Hotz,
Dipl.-Ing. Cornelia Olberg,
Dipl. Geol. Till Singhal-Bohrmann
FUGRO Consult GmbH

18:00 Uhr

Diskussion

18:10 Uhr

Schlussworte
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Stavros A. Savidis

18:15 Uhr

Ausklang im Foyer

Zusatzinformationen / Extras

Quick Access:

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe

Auxiliary Functions