direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Abstract 5

Upper West, innerstädtische Trogbaugrube in Berlin

Dipl.-Ing. Mario Steinhagen,
Dipl.-Ing. (FH) Jens Grothe
Ed. Züblin AG, Zentrale Technik, Technisches Büro Tiefbau Berlin

Im Zentrum der City West entsteht mit "UPPER WEST" derzeit eines der höchsten Häuser im Berliner Stadtgebiet. Das Projekt wird in unmittelbarer Nachbarschaft zum Ku’damm, zur Gedächtniskirche und zum Zoofenster realisiert. Der Neubau wird auf einem ca. 3.300m² großen Grundstück errichtet und erhält 4 Untergeschosse. Die Untergeschosse werden in einer ausgesteiften Schlitzwandbaugrube hergestellt, welche durch eine rückverankerte Düsenstrahlsohle abgedichtet wird. Zur Minimierung der Setzungen des Hochhausturmes wird eine kombinierte Pfahl-Plattengründung ausgeführt. Die vorhandene Nachbarbebauung sowie die Bestandssituation auf dem Baugrundstück stellen höchste Anforderungen an Planung und Ausführung der ca.15,50m tiefenTrogbaugrube. Im Beitrag werden anspruchsvolle Details zum Baugrubenkonzept und zum komplexen Bauablauf vorgestellt.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe