direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Abstract 8

Neubau Tiefgarage Vonk & Vlam
‘s-Hertogenbosch, Niederlande

Dipl.-Ing. Karsten Kegelbein
FRANKI Grundbau

Am Stadtrand von ‘s-Hertogenbosch (Niederlande) soll eine Tiefgarage für etwa 1.000 PKW gebaut werden. Das Grundstück befindet sich direkt neben der historischen Stadtmauer.

Die neue Tiefgarage soll zu einer autofreien Stadt 's-Hertogenbosch beitragen mit direktem Zugang ins Stadtzentrum.

Über der Tiefgarage wird später ein künstlicher See angelegt.

Im Auftrag der Gemeinde 's-Hertogenbosch führt Heijmans N.V. (Rosmalen, NL) die Bauarbeiten als Generalunternehmer aus.

FRANKI Grundbau wurde mit der Herstellung der Baugrube beauftragt.

  • teilweise kontaminierte Böden
  • Baugrund: Sand, Klei / Ton, Sand, GW 1,5 m u.Gok
  • Tiefe der Baugrube: 12 m / Schlitztiefe: 18,50 m
  • Schlitzwand: d = 1,00 m, ca. 14.500 m²
  • 1 Ankerlage, 350 Anker teilweise gegen drückendes GW
  • Sohle rückverankert: 1.130  Auftriebspfähle
  • Bauzeit: Baugrube 5 Monate (Baubeginn: März 2013)

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe