direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Abstract 12

Ein vollständiger Ansatz zur Berücksichtigung der zyklischen Tragfähigkeitsminderung von Ein- und Mehrpfahlgründungen für Offshore-Windenergieanlagen

Prof. Dr.-Ing. Th. Richter, Dr.-Ing. F. Kirsch
GuD Geotechnik und Dynamik Consult GmbH

Unter zyklischer Belastung erfahren Böden eine Veränderung ihrer Lagerung, die zu einer Zunahme der Verformungen und einer Abnahme der Tragfähigkeit ggf. verbunden mit einer Erhöhung der Porenwasserdrücke führt. Aufbauend auf Laborversuchen wird in dem Beitrag eine Methodik zur vollständigen Berücksichtigung des zyklischen Tragverhaltens von Pfahlgegründeten Offshore-Windenergieanlagen vorgestellt.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe