direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Vortragsprogramm

9:00 Uhr

Musikalischer Auftakt
Begrüßung, Eröffnung
Prof. Dr. Kurt Kutzler
Präsident der Technischen Universität Berlin
Dipl.-Ing. Erich Jasch
Präsident des Deutschen Instituts für Bautechnik
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Stavros A. Savidis
Fachgebiet Grundbau und Bodenmechanik - Degebo,
Technische Universität Berlin

9:20 Uhr

5. Hans Lorenz Vorlesung:

Warum brauchen wir Normen? (Abstract)
Dr.-Ing. Bernd Schuppener
Bundesanstalt für Wasserbau, Karlsruhe

Teil A1: Spezialtiefbau

10:05 Uhr

Herstellung der Tiefgarage Alexanderplatz: Einschalige Bauweise in Deckelbauweise und Sohldichtung (Abstract 2)
Dipl.-Ing. B. Böhle,
Dipl.-Ing. U. Czogalla,
Dipl.-Ing. K. Fehrmann
Brückner Grundbau GmbH, Essen

10:30 Uhr

Das Eckige muss in das Runde! – Schwimmcaisson ERF Newhaven (Abstract 3)
Dipl.-Ing. Jörg Sobierajski,
Dipl.-Ing. The-Hap Nguyen,
Dipl.-Ing. Jan Felgendreher
HOCHTIEF Construction AG, Essen

Diskussion

10:55 Uhr

Kaffeepause

Teil A2: Spezialtiefbau

11:25 Uhr

Grundwasserabsenkungen und Grundwasserentspannungen
Risiken und wirtschaftliche Chancen (Abstract 4)

Dr.-Ing. Jens Mittag,
Prof. Dr.-Ing. Thomas Richter
GuD Consult GmbH, Berlin

11:50 Uhr

Düsensauginfiltration (DSI) – Einsatz einer neuen Wasserhaltungstechnik in der Baupraxis (Abstract 5)
Dipl.-Geol. Stefan Ebneth,
Dipl.-Ing. Heinz Hölscher
Hölscher Wasserbau GmbH, Haren

Werner Wils
Werner Wils Düsensauginfiltration GmbH, Werder

12:15 Uhr

Untersuchungen von Weichgel in Berliner Sand (Abstract 6)
Dipl.-Ing. Stefan Mielecke,
Dipl.-Ing. Christian Rinke
Stump Spezialtiefbau GmbH, Berlin
Dipl.-Ing. Ralf Glasenapp
Fachgebiet Grundbau und Bodenmechanik - Degebo,
Technische Universität Berlin

Diskussion

12:40 Uhr

Mittagspause mit Buffet in der Peter-Behrens-Halle

Teil A3: Spezialtiefbau/Baugrunddynamik

13:45 Uhr

Flughafen Berlin-Brandenburg International – Dimensionierung einer Baugrundverbesserung für Bauwerke und Verkehrsflächen der landseitigen Anbindung (Abstract 7)
Dipl.-Ing. Georg Breitsprecher,
Dipl.-Ing. Stefan Rawitzer
Keller Grundbau GmbH, Oranienburg
Dr.-Ing. Fabian Kirsch
GuD Consult GmbH, Berlin

14:10 Uhr

Bauvorhaben Hamburg-Pfeilerbahn Gründungsmaßnahme mit Verdrängungspfählen – System BAUER FDP (Abstract 8)
Dipl.-Ing. Ralf Müller,
Dipl.-Ing. Michael von Quillfeldt
Bauer Spezialtiefbau GmbH, Niederlassung Berlin

14:35 Uhr

SeismicCone und MagCone – neue Entwicklungen in der Drucksondiertechnik und ihre Anwendungsgebiete (Abstract 9)
Dr.-Ing. Anna Maria Krumb
Fugro Consult GmbH, Berlin
Dr.-Ing. Frank Wuttke
Bauhaus-Universität Weimar

Diskussion

15:00 Uhr

Kaffeepause

Teil B: Offshore-Gründungen von Windenergieanlagen

15:30 Uhr

Offshore-Windparks in der ausschließlichen Wirtschaftszone von Nord- und Ostsee (Abstract 10)
Christian Dahlke
Bundesamt für Seeschifffahrt und Hydrographie, Hamburg

15:55 Uhr

Methoden und Entwicklungen in der
Offshore-Baugrunderkundung (Abstract 11)

Dr. Jens Krumb
Dr. Rolf Balthes
Fugro Consult GmbH, Berlin

16:20 Uhr

Erfahrungen bei Design und Installation von
Offshore-Gründungen (Abstract 12)

Dipl.-Ing. H. Kahle
F&Z Baugesellschaft, Hamburg

16:45 Uhr

Das Züblin-Fundament: Eine innovative Flachgründung für Offshore-Windenergieanlagen in großen Wassertiefen (Abstract 13)
Dr.-Ing. Udo Hartwig,
Dipl.-Ing. Klaus Pöllath
Ed. Züblin AG, Stuttgart

17:10 Uhr

Spezialtiefbau anderswo – Herstellung von Monopfählen in der Irischen See (Abstract 14)
Dipl.-Ing. Manfred Beyer,
Prof. Dipl.-Ing. Wolfgang G. Brunner
Bauer Spezialtiefbau GmbH, Schrobenhausen
Dipl.-Ing. Holger Itzeck
Bauer Resources Canada Ltd, Edmonton

17:35 Uhr

Prognose der Materialermüdung infolge Rammung bei Monopilegründungen (Abstract 15)
Dipl.-Ing. Klaus Ulrich Drechsel
Dipl.-Ing. Fabian Wilke
Bilfinger Berger AG, Hamburg

Diskussion

18:00 Uhr

Schlussworte
Univ.-Prof. Dr.-Ing. Stavros A. Savidis

18:10 Uhr

Ausklang im Foyer

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe