direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Vortrag 9

Tiefe Baugruben für die Unterfahrung des Hauptbahnhofes Amsterdam durch die neue Nord-Süd-U-Bahn Linie

Dipl.-Ing. Björn Böhle
Brückner Grundbau GmbH

Dr.-Ing. Wolf R. Linder
Brückner Grundbau GmbH

Für die neue Nord-Süd-U-Bahn wird bei vollem Betrieb unter dem Bahnhof eine Baugrube hergestellt, um einen Teil des U-Bahnhofes als Einschwimmtunnel herstellen zu können. Auf beiden Seiten des Bahnhofes werden tiefe Baugruben in Schlitzwand-Deckel- bzw. in offener Spundwandbauweise errichtet, die später Teile des Bahnhofs, Anschlussbauwerke, Verteilerebenen etc. aufnehmen werden. Im Beitrag wird zunächst die Gesamtmaßnahme dargestellt und danach speziell auf die Baugruben beiderseitig des Bahnhofs eingegangen.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe