direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Vortrag 10

Aktuelle Erkenntnisse bei der Ausführung von Trogbaugruben mit Dichtsohlen in Berlin

Dipl.-Ing. Thomas Brand
Ed. Züblin AG, Zentrale Technik, Abteilungsleiter TBT-Berlin

Dipl.-Ing. Jens Grothe
Ed. Züblin AG, Zentrale Technik, Projektleiter TBT-Berlin

Bei der Herstellung von mehreren Trogbaugruben in Berlin ergaben sich völlig unerwartet große Verbauwandverformungen durch die Herstellung der Düsenstrahlsohlen. Gegenüber den numerischen Prognosen wurden deutlich größere Verbauwandverformungen gemessen. Ferner wurde oberhalb der HDI-Sohle eine erhebliche Abnahme des Drucksondierspitzenwiderstands und eine ebenso signifikante Reduktion des Ausziehwiderstands von Kleinverpresspfählen festgestellt.

In dem Vortrag werden die möglichen Ursachen der o. g. Phänomene vorgestellt und Empfehlungen für die Planung und Ausführung von zukünftigen Baugruben mit Dichtsohlen abgeleitet.

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe